Piri Piri

Piri Piri Gewürz

Piri Piri Gewürz

1,80 €9,00 €
Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Auswahl zurücksetzen
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Ordentlichen Pepp verleiht jedem Gericht Piri Piri, was übersetzt nicht ohne Grund “Pfeffer” auf Suaheli bedeutet. Es handelt sich dabei um kleine rote Chilischoten aus Südamerika, die von den Portugiesen weltweit verbreitet wurden. Besonders in Afrika und Portugal wurde die feurige Pflanze fortentwickelt und ist auch heute überwiegend hier kultiviert. Für das bekannte und beliebte Piri Piri Hähnchen gibt es daher auch sowohl in Portugal als auch in afrikanischen Staaten eigene, länderspezifische Rezepturen.

Das Piri Piri Gewürz ist eine Gewürzmischung in der die verschiedenen Kochkulturen vereint für ein einzigartiges Geschmackserlebnis sorgen.

Zu Geflügel- und Gemüsegerichten passt das Piri Piri Gewürz ebenso gut wie zu Fisch- und Fleischgerichten. Liebhaber der scharfen Küche würzen selbst Reis, Nudeln oder Suppe mit der Gewürzmischung und verleihen damit jedem Gericht eine exotische und scharfe Note. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – Piri Piri passt einfach zu allem!

Die Gewürzmischung ist vielseitig einsetzbar und kann klassisch als Streugewürz verwendet werden. Aber auch zum Anrühren einer Paste oder Marinade eignet sich das Piri Piri Gewürz hervorragend. So lässt sich beispielsweise Gegrilltes oder Tofu marinieren, Gemüse einlegen und vieles mehr. So einfach war es noch nie schmackhaft zu würzen!

Piri Piri Gewürz
Zutaten: Chili, Zwiebeln, Paprika, Zitronenschalen, Meersalz
Enthaltene Allergene: keine
Hergestellt in: Deutschland
Mindesthaltbarkeit: ca. 1 Jahr
Verpackung: wiederverschließbare Aroma-Standbodenbeutel mit Sichtfenster
Lagerung: Raumtemperatur und trocken
Anwendungsempfehlung: nach Geschmack

Bei größeren Mengen, Preis auf Anfrage

Im Lieferumfang ist nicht die Dekoration enthalten

Zusätzliche Informationen

Gewicht

100g, 250g, 50g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Piri Piri Gewürz”