Rezepte

Egal ob Basilikumpesto oder Kräuterbutter, Rosmarinkartoffeln oder Zimtsterne, mit dem Duft und dem Geschmack der unterschiedlichen Kräuter und Gewürze verbinden wir gerne verschiedene Regionen der Erde. Sie wecken Erinnerungen an Gerichte, die wir dort gegessen haben, oder bringen uns traditionelle Küchen ins Gedächtnis. Thymian, Koriander oder klassische Küchenkräuter wie die Petersilie verfeinern auch die alltägliche Küche. Da kann das Pasta Primavera Gewürz in der gleichnamigen Speise genauso mithalten wie die klassische Gewürzmischung bei Chili con Carne.

Hier können Sie die Rezepte für aromatische Kräuter und Gewürzmischungen sowie wertvolle Tipps und Tricks rund um die natürlichen Geschmacksverstärker finden. Wer etwas Platz im Freien zur Verfügung hat, kann sich problemlos seine eigenen Gewürze großziehen. Im Beet oder in der Kräuterschnecke, frisch geerntete Kräuter heben nochmals den Geschmack Ihrer Speisen. Auch Öle können zum Beispiel mit Knoblauch oder Chilischoten verfeinert werden, um nach kurzem ziehen lassen des Gewürzes eine eigene Note in den Salat beispielsweise zu bekommen. In der Hausapotheke wie etwa bei Tees oder bei Diäten finden Sie ebenfalls Rezepte mit Gewürzen ihre Anwendung. Auch in diversen Getränken ist das eine oder andere Gewürz zu finden.

Spanferkelbraten
Spanferkel Krustenbraten mit Schweine Puder
Pasta-Primavera
Spaghetti Primavera mit Pasta Primavera Gewürz
Aufgeschnittene Rehkeule
Rehkeule mit dem groben Wildgewürz
geschnitten Lachs
Lachs beizen mit Lachs Rub
Ein Grill-Hähnchen
Grillhähnchen mit Grill Hähnchen Gewürz
Chili con Carne
Chili con carne mit dem Chili con carne Gewürz
Chakalaka in einer Schüssel
Chakalaka Dip mit dem Chakalaka Gewürz
Brot mit Haferflocken
Brot mit dem Italienische Vielfalt Brotgewürz