Lamm Karree

Lamm Karree gegrillt und mit unserem Lamm Gewürz mariniert

Lamm Karree
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Ein leckeres Lamm Karree mariniert mit unserem Lamm Gewürz und gegrillt, einfach lecker
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 5 Minuten
Lamm Karree
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Ein leckeres Lamm Karree mariniert mit unserem Lamm Gewürz und gegrillt, einfach lecker
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 5 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Das Lamm Karree waschen wir unter kaltem Wasser ab und tupfen es mit einen Küchenpapier trocken. Anschließend vermischen wir die 2 EL Lamm Gewürz mit den 2 EL Oliven Öl, so das eine Marinade entsteht. Nun streichen wir das Karree mit der Marinade ein und wickeln es in Alufolie, zuvor geben wir noch einen Rosmarin Zweig dazu.
    frisches Lamm Karree
  2. Nach 4 bis 5 Stunden nehmen wir das marinierte Lamm aus der Alufolie. In der Zwischenzeit haben wir den Grill auf ca 250 Gard vorgeheizt. Das Karree wird von beiden Seiten für jeweils 3 Minuten angebraten, wobei wir das Lamm nach 1,5 Minuten um 90 Grad drehen, um ein schönes Branding zubekommen. Anschließend von unten auch noch mal für 3 Minuten anbraten. Nun kann das Lamm Karree auf indirekter Hitze für ca 15 Minuten weiter garen.
    mariniertes Lamm Karree
  3. Wenn das Lamm eine Kerntemperatur von 68 Grad erreicht hat, einfach vom Grill nehmen und in Alufolie für 5 Minuten einpacken. So kann sich der Fleischsaft schön sammeln und das Fleisch bleibt zart. Nun das Lamm herausnehmen, aufschneiden und servieren. Guten Appetit
    fertiges Lamm Karree

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.