Paprikaschoten mit Belugalinsen

Paprikaschoten mit Belugalinsen und unserem Aglio-Olio-Dip

Paprikaschoten mit Belugalinsen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 20 Minuten
Paprikaschoten mit Belugalinsen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 20 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Zunächst werden Belugalinsen mit Salzwasser in einem Topf für 20 Minuten gekocht. Anschließend wird das Wasser abgegossen und in einer Schüssel mit Schafskäse- stücken vermischt.
  2. Anschließend werden Paprikaschoten geputzt und der Deckel abgeschnitten. Die Paprikaschoten werden mit der Linsen-Schafskäse-Mischung befüllt und der Deckel wieder aufgesetzt.
    Zutaten für Paprikaschoten-mit-Belugalinsen
  3. Danach werden die passierten Tomaten in einen Topf gegeben und mit der Aglio-Olio-Dip Gewürzmischung verrühren.
    passierte Tomaten mit Aglio Olio Dip
  4. Schließlich werden die befüllten Paprikaschoten in den Topf gestellt und bei niedriger Hitze 20 Minuten köcheln gelassen.
    gelbe Paprikaschote mit Belugalinsen
Rezept Hinweise

Ein fantastisches Low-Carb-Gericht, mit welchem man einige Pfunde verlieren kann. Es ist nicht nur ein super Sattmacher, sondern sorgt mit dem vorhandenen Eiweiß in den Linsen auch für Muskelwachstum. Damit die Paprika bissfest bleibt, sollte sie bloß halb so lange auf dem Herd bleiben. Freut euch auf weitere tolle Paprikagerichte zum Nachkochen.

Dieses Rezept teilen

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.