Rouladen

Rouladen mit unserem Rouladen Rustikal Gewürz oder Rouladen Spezial Gewürz

Rouladen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
2 Stunden
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
2 Stunden
Rouladen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
2 Stunden
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
2 Stunden
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Die Rouladen werden ausgerollt, mit dem Rouladen Gewürz eingerieben, Senf, Gurken, Bacon und kleingewürfelte Zwiebeln darauf verteilt.
  2. Nun einrollen und mit Holzspießen oder Küchengarn wickeln, so dass die Rouladen beim Braten nicht auseinander fallen.
  3. Nun werden sie von allen Seiten scharf angebraten und danach in einen Bräter, aufgefüllt mit Wasser und Rotwein, gelegt. Ab in den Backofen für ca. 1,5 -2 Std. Zwischendurch die Flüssigkeit immer etwas angießen.
    Rouladen vor dem Anbraten
  4. Die fertigen Rouladen aus dem Bratenfond nehmen und eine Soße mit evtl. Sahne, etwas Rouladengewürz, Salz und Pfeffer und wer mag Soßenbinder machen.
  5. Die Rouladen sind nun fertig zum Anrichten, gut dazu passen Knödel und Rotkohl. Guten Appetit!
    Roulade

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.