Ein-Teller-indische-Nudeln-mit-Hähnchenfleisch

Indische Nudeln mit Hähnchenfleisch

Indische Nudeln mit Hähnchenfleisch

Indische Nudeln mit Hähnchenfleisch

Mit der Indisch Soft Marinade unglaublich leckere Nudeln gezaubern
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 181 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Nudeln
  • 200 ml Sahne
  • 400 g Hähnchenfleisch 
  • 50 g Kichererbsen
  • 1 EL Butter 
  • Indisch Soft Marinade
  • 1 TL Chili crushed
  • Zitronensaft 
  • 4 Stängel Petersilie frisch

Anleitungen
 

  • Hähnchenfleisch in Würfel schneiden und mit der Indisch Soft Marinade würzen. Alles vermischen und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  • Anschließend 1 EL Butter in eine Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch darin anbraten. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen.
  • Wenn das Hähnchen durch ist, mit 200ml Sahne ablöschen, Kichererbsen und etwas Frühlingszwiebeln hinzugeben und alles aufkochen lassen.
  • Sauce abschmecken, bei Bedarf noch mit Curry, Salz, Pfeffer würzen
  • Nudeln hinzugeben, alles miteinander vermischen und nun: Guten Appetit!
  • Vor dem Servieren habe ich das Ganze noch mit etwas Zitronensaft, Chili crushed und frische Petersilie garniert.
    Ein-Teller-indische-Nudeln-mit-Hähnchenfleisch

Notizen

Vielen Dank für das Rezept!
Juliana
Keyword Indisch Soft Marinade

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating