fertiges Fladenbrot

Fladenbrot

fertiges Fladenbrot

Fladenbrot

Fladenbrot selbst gemacht
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Backen
Land & Region International, Mediterran
Portionen 4 Personen
Kalorien 249 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Mehl
  • 10 g Salz
  • 10 g Olivenöl
  • 7 g Zucker
  • 360 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Stck. Ei
  • Sesam
  • Schwarzkümmel

Anleitungen
 

  • Gebe Mehl, Salz, Olivenöl, Zucker, Hefe und das lauwarme Wasser zusammen in eine Schüssel und verarbeite die Zutaten zu einem glatten Teig.
    Die Zutaten für Fladenbrot
  • Lasse den Teig in einer leicht geölten Schüssel ca. 1,5 Stunden gehen.
  • Kippe den Teig nach der ersten Ziehzeit auf eine bemehlte Arbeitsfläche und Teile Ihn in die gewünschte Portion. Man kann sowohl kleine Fladenbrote als auch ein großes Fladenbrot mit diesem tollen Teig zaubern.
  • ACHTUNG: Bringe die Teiglinge in Form OHNE zu viel Gas aus den Teiglingen auszutreiben. Also knete den Teig nicht kräftig durch, sondern versuche deine Fladenbrote ohne viele Handgriffe in die gewünschte Form zu bringen und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Bedecke deine Teiglinge und lasse sie nochmals 20-25 Minuten ruhen. Dieser Schritt ist sehr wichtig, da das Brot dadurch schön fluffig und leicht wird.
    Fladenbrotteig
  • Trenne Das Ei und mische das Eigelb mit einem Esslöffel Wasser. Bestreichen mit dieser Mischung deine Fladenbrote.
    Fladenbrotteigund ein Eigelb
  • Nutze deinen kleinen Finger oder ein Holzlöffel um vor dem Backvorgang kleine Mulden in den Teig zu drücken. Achte darauf, dass die Löcher nicht zu Tief gehen.
  • Bestreue deine Brote nach Bedarf mit Sesam oder Schwarzkümmel und lasse die Brote noch einmal 20 Minuten ruhen (WICHTIG!)
    Fladenbrote mit Sesam
  • Im vorgeheizten Backofen muss das Brot bei 200°C ca. 10-13 Minuten backen. Je nach Ofentyp unterscheiden sich die Backzeiten. Habe das Brot bei dem Backvorgang im Auge und beobachte den Bräunungsgrad.
    fertiges Fladenbrot
  • Lasse das Brot vor dem Verzerr ein paar Minuten auskühlen und genießen Sie es zu Dips, Salat und beispielsweise Cevapcicis!
    Fladenbrot miteinem Gericht
Keyword Olivenöl, Schwarzkümmel, Sesam

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating